• Tel. (+49)03501/444501
  • Fax (+49)03501/444503
  • info@elektrowaerme.de

Hippel Elektro-Wärme-Technik

Das Unternehmen

Die Firma Hippel Elektro-Wärme-Technik wurde 1990 in Liebstadt gegründet und beschäftigt derzeit 12 Angestellte. Unser Firmensitz mit Verwaltung, Werkstatt und Lager befindet sich in Niederseidewitz.

Durch frühzeitige Spezialisierung auf die elektrische Beheizung von Oberflächen und Medien, können wir heute auf ein reichhaltiges Repertoire an Erfahrungswerten zurück greifen. Dies ermöglicht uns in kürzester Zeit, dass für Sie am besten geeignete Lösungskonzept auszuarbeiten und in die Praxis umzusetzen. Große Vorteile unseres Produktionssystems bilden ein hoher Qualitätsstandard und eine flexible Herstellung, das heißt umgehend alle möglichen Formen, speziell an Ihren Bedarf angepasst, herzustellen. Das Anwendungsfeld unserer Produkte reicht von der Haustechnik und Bau bis hin zur Industrie.



Wir suchen:

Auszubildende/n zum/r Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik

Ausbildungsbeginn: 07. August 2017 (Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre)

Wir bieten:

  • Qualitativ hochwertige Ausbildung durch vielseitige und abwechslungsreiche Einsätze
  • Gute Übernahmeperspektive
  • Aufgeschlossenes und kommunikatives Team
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten schon während der Ausbildungszeit
  • Hochwertiges Arbeitsmaterial

Unser zukünftige/r Auszubildende/r sollte:

  • Einen Realschulabschluss haben
  • Sorgfältig, umsichtig und verantwortungsbewusst sein
  • Ehrlichkeit und Zuverlässigkeit zu seinen Stärken zählen
  • Geschicklichkeit und Auge-Hand-Koordination besitzen
  • Technisches Verständnis haben
  • Teamfähig und aufgeschlossen sein

Ausbildungsinhalte sind unter anderem:

  • Installation von Beleuchtungsanlagen, Antriebs-, Schalt-, Steuer-, und Regeleinrichtungen, Ersatzstromversorgungsanlagen, Empfangs- und Breitbandkommunikationsanlagen und Datennetze
  • Planen und Errichten von Erdungs-, Blitzschutz-, Überspannungsschutzanlagen
  • Stromkreise und Schutzmaßnahmen festlegen
  • Energie-, Kommunikations- und Hochfrequenzleitungen und -kabel auswählen und verlegen
  • Elektrische Heizungssysteme planen, fertigen und verlegen